Die Nothilfe für Polarhunde e.V. ist ein Tierschutzverein, dessen Mitglieder sich besonders für nordische Hunde in Not einsetzt. Seit 1995 konnten wir hunderte von gequälten, misshandelten, falsch gehaltenen oder aus anderen Gründen heimatlos gewordene Hunde in ein gutes neues Zuhause vermitteln.
Wir versuchen für unsere Schützlinge Menschen zu finden, die sich mit ihrem Kameraden sportlich (keinen Rennsport) betätigen, die Tiere voll in die Familie einbinden und nicht im Zwinger (Isolations- und Einzelhaft) "abstellen". Papiere haben für uns keine Wertung.
Die Haltung nordischer Hunde ist ganz besonders arbeitsintensiv, da sie sich vom „Normalhund“ durch einen ausgeprägten Betätigungsdrang und Jagdtrieb auszeichnen. Viele Menschen lassen sich vom hübschen Äußeren der Hunde täuschen und setzen ihr Tier auf die Straße, sobald es anstrengend wird. Solche Tiere machen oft mehrere Besitzerwechsel mit, werden durch Zwang an der Auslebung ihres natürlichen Verhaltens gehindert oder für den Rest des Lebens in einem Zwinger, Keller oder Schuppen abgestellt.

Mit einem Klick auf das Bild kommen Sie direkt zu der offiziellen Webseite des Vereins

Nothilfe für Polarhunde e.V. Freudenstadt


Die Nothilfe für Polarhunde e.V. stellt sich und ihre Schützlinge vor

Valid HTML 4.01 Transitional